Neue Funktionen von RegioGraph

Diagramme und Tabelleninhalte auf dem Arbeitsblatt darstellen

Für die Präsentation Ihrer Ergebnisse können Sie neben Ihren Landkarten jetzt auch Diagramme und Tabellen in das Arbeitsblatt einfügen. Diese sind wie die Karte mit der Layertabelle verknüpft und aktualisieren sich automatisch, wenn sich Daten in Ihrer Layertabelle verändern.

Überarbeitete Dialoge

Finden Sie so schnell wie nie die beste Analyse für Ihre Daten. Alle Analyseoptionen sind in einem neuen Dialog zu-sammengefasst, zusammen mit allen Formatierungsmöglichkeiten für Schriften, Linien und Symbole. Nach der Auswahl der Analyse sehen Sie die Darstellung gleich auf der Karte. So kommen Sie noch schneller zum besten Ergebnis.

Neue Layout Übersicht

Inhalte aus Karten, Diagrammen und Tabellen können auf mehrere Arbeitsblatt-Seiten verteilt werden. Sie können zwischen den einzelnen Seiten einer Mappe hin und her blättern.

Planen mit einer Basislandkarte

Egal wie viele Vertriebslinien, Gebietsebenen oder Planungs-szenarien Sie haben – mit RegioGraph 2013 behalten Sie immer den Überblick. Denn jetzt können Sie alle Gebiets-planungen auf nur einer Basislandkarte ausführen. Der Vorteil: Alle Planungen basieren auf einem Datenstand und die verschiedenen Varianten können einfach durch Ein- und Ausblenden miteinander verglichen werden. So vermeiden Sie Planungsfehler und kommen wesentlich schneller zur optimalen Vertriebsstruktur.


ZEITSPARER: RegioGraph wird noch einfacher

Import von Postfachadressen
Der Datenimport wurde weiter verbessert. Postfachadressen ordnet RegioGraph nun automatisch der Zustellpostleitzahl zu. Sie profitieren von reduzierten Fehlermeldungen und können direkt mit Ihren Analysen beginnen.

Neuer Analyse-und Darstellungsdialog
Finden Sie so schnell wie nie die beste Analyse für Ihre Daten. Alle Analyseoptionen sind in einem neuen Dialog zusammengefasst, zusammen mit allen Formatierungsmöglichkeiten für Schriften, Linien und Symbole. Nach der Auswahl der Analyse sehen Sie die Darstellung gleich auf der Karte. So kommen Sie noch schneller zum besten Ergebnis.

Schnelleres Arbeiten
RegioGraph zeichnet noch schneller, merkt sich aufgerufene Kartenausschnitte und maximiert die Karte auf einen Klick. Zur besseren Orientierung in den Layertabellen hat jede Spalte jetzt Eigenschaftssymbole. Und beim Exportieren der Layertabelle in Excel bleiben alle Formatierungen erhalten.

 

INFORMATIONSWUNDER: die neuen Reportingfunktionen

Individuelle Reports erstellen
Für die Präsentation Ihrer Ergebnisse kön - nen Sie neben Ihren Landkarten jetzt auch Diagramme und Tabellen in das Arbeitsblatt einfügen. Diese sind wie die Karte mit der Layertabelle verknüpft und aktualisie - ren sich automatisch, wenn sich Daten in Ihrer Layertabelle verändern. Alle Karten, Diagramme und Tabellen können Sie auch auf mehrere Arbeitsblatt-Seiten aufteilen. Fügen Sie noch Ihr Logo, Überschriften und Seitenzahlen hinzu – fertig ist Ihr individu - eller Report.

Optimierter Gebietsbericht In RegioGraph können Sie direkt zwei Gebietsstrukturen, etwa Ihre Ist- und Plan- Struktur, miteinander vergleichen. Der optimierte Gebietsbericht fasst auf wenigen Seiten die wichtigsten Kennzahlen und Unterschiede zusammen.

Automatische Zuordnungslisten Ein neuer Report wertet die Zusammensetzung von Gebieten auf Knopfdruck aus. Sie erhalten z.B. eine Liste aller PLZ, die in Ihren Werbeverteilergebieten liegen.

 

PLANUNGSEXPERTE: Revolution in der Gebietsplanung

Planen mit einer Basislandkarte Egal wie viele Vertriebslinien, Gebietsebenen oder Planungsszenarien Sie haben – mit RegioGraph 2013 behalten Sie immer den Überblick. Denn jetzt können Sie alle Gebietsplanungen auf nur einer Basislandkarte ausführen. Der Vorteil: Alle Planungen basieren auf einem Datenstand und die verschiedenen Varianten können einfach durch Ein- und Ausblenden miteinander verglichen werden. So vermeiden Sie Planungsfehler und kommen wesentlich schneller zur optimalen Vertriebsstruktur.

Optimieren nach Standorten Beim Optimieren von Gebieten können Sie auf Wunsch auch Standorte wie etwa Mitarbeiterwohnorte mit berücksichtigen. Besonders hilfreich, wenn diese zwingend bei der Planung beachtet werden müssen.

Verbessertes interaktives Optimieren Die neue, übersichtliche Oberfläche zeigt Ihnen alle Optimierungsvorschläge auf einen Blick. Soll-/Ist-Vergleiche wichtiger Kennzahlen und Diagramme unterstützen Sie bei der Umstrukturierung der Gebiete.

 

EXPANSIONIST: Geocoder für viele weitere Länder

Neuer Geocoder für 7 weitere Länder RegioGraph ist ideal für international agierende Unternehmen und weltweit einsetzbar. Um Ihnen auch detailreiche RegioGraph- Analysen außerhalb Europas zu ermöglichen, haben wir jetzt unseren Geocoder ausgebaut. Zukünftig geokodieren Sie Ihre Unternehmensdaten auch in folgenden Ländern straßenabschnittsgenau: Indien, den Philippinen, Singapur, Südafrika, Brasilien, Mexiko und den USA. Erweitern Sie RegioGraph einfach um die entsprechenden Kartengrundlagen für Ihr Wunschland.

 

UND NOCH VIELES MEHR

Topaktuelle Potenzialdaten und Karten RegioGraph enthält standardmäßig die GfK Kaufkraft und digitale Landkarten für Deutschland, Österreich und die Schweiz auf Stand 2013. RegioGraph Strategie enthält zusätzlich Straßenabschnittsdaten der GfK Kaufkraft, Einwohner und Haushalte oder adressgenaue D&B Gewerbepotenzialdaten auf Stand 2013.

Zahlreiche weitere Verbesserungen Start mit temporärem Projekt, Speichern der letzten Arbeitsumgebung, Zoomen an der Mauszeigerposition, Tooltipps mit Summenwerten, neue Diagrammbeschriftungen und optimierter statistischer Bericht.